Headerbild

Freizeiten und Seminare

Stand up Paddling

Stand up Paddling (SuP) hat sich in den letzten Jahren als Trendsport etabliert. Die Kombination aus Koordination, Ausdauer und Kräftigung auf dem Wasser spricht alle Altersklassen gleichermaßen an, denn SUP ist auch für ungeübte Wassersportler/innen leicht zu erlernen.

In der vierstündigen Fortbildung lernt ihr alle Grundtechniken, die ihr benötigt, um stehend über die Alster zu paddeln und die Hamburger Kanäle zu erkunden. Durch die gleichzeitige Beanspruchung mehrerer Muskelgruppen in den Armen, Beinen und im Rumpf eignet sich SUP als effektives Ganzkörpertraining. Ob ihr euch voll auspowert oder nur langsam dahin gleitet, dürft ihr selbst entscheiden. Einzige Voraussetzung: Ihr müsst sicher schwimmen können, falls ihr doch mal vom Brett fallt.

Termin: 17. Juni 2017 | 10 bis 14 Uhr

Ort: Uni-Segelsteg, Herbert-Weichmann-Str. 79, 22085 Hamburg

Veranstalter: Hamburger Sportjugend
T. (040) 419 08 255, j.jaeger@hamburger-sportjugend.de

Teilnahmegebühr: 21.00 € / 31,50 € / 42,00 €